Unser erster Unterstützer war Dr. Aichelin, unser Schuldirektor am Goethe-Gymnasium. Er hat zugestimmt, dass wir als goethe kidz4kidz auftreten, hat Ideen für Aktionen beigesteuert und veranlasst, dass ein Teil vom Erlös des Schulfestes für „Pasos Pequeñitos“ gespendet wurde. Danke!
Und wir danken allen Lehrern, die ihren Klassen die Idee der Klassenpatenschaft nähergebracht haben!

Wir danken auch Martin Wacker, der die Schirmherrschaft für die goethe kidz4kidz übernommen hat!

Große Unterstützung haben wir auch von Anfang an von Firmen in und um Karlsruhe erhalten, als „Pasos Pequeñitos“ wegen Geldmangels akut von der Schließung bedroht war. Bei allen Firmen, die gespendet haben, bedanken wir uns sehr herzlich! Die Namen der Firmen, die einer Veröffentlichung zugestimmt haben, seht Ihr hier!