Die Schirmherrschaft habe ich sehr gerne übernommen, da mich das Engagement der Schülerinnen und Schüler beeindruckt. Sie haben sich ein wichtiges Ziel vorgenommen – und sind damit vorbildlich in Sachen Mut und Initiative. Der Erhalt gerade dieser Kindertagesstätte hat für mich zwei wichtige Aspekte: zum einen sichert sie trotz schwierigster Rahmenbedingungen eine zuverlässige, ganztägige Betreuung und Versorgung der Kinder und gibt ihren alleinerziehenden Müttern Beratung in Fragen zu Erziehung, Medizin und Beruf. Nachhaltig wird die Arbeit dadurch, dass durch die bessere Ausbildung und ein höheres Einkommen diese Mütter sich und ihren Familien den Lebensunterhalt sichern können. Unterstützen auch Sie dieses Beispiel gelebter Solidarität von Schülern für Kinder, die unsere Hilfe benötigen.

Martin Wacker (Eventmanager, Journalist, Moderator und Kabarettist)