Über 300€ beim Schulfest

Auch unser Stand beim diesjährigen Schulfest war ein voller Erfolg. Durch tolle Preise in Form von Gutscheinen (Danke an dm, Filmpalast am ZKM, Europabad und Waldseilpark Karlsruhe!!!) wurden über 300€ DreherInnen von jung bis alt angelockt und verhalfen uns damit zu einer erneuten riesigen Spendensumme, die wir unserer Kita `Pasos Pequeñitos‘ in Honduras überweisen können.

  

 

Neuigkeiten 2018

Einiges hat sich getan, seit wir Euch das letzte Mal hier im Blog berichtet haben. Wir wollen Euch deshalb mal auf den neuesten Stand bringen:

Obwohl mittlerweile sogar schon Ostern vorbei ist, blicken wir noch einmal auf die Weihnachtszeit zurück. Unsere Briefe an Unternehmen in Karlsruhe und Umgebung waren auch in diesem Schuljahr wieder sehr erfolgreich – vor allem dank der großen Unterstützung von treuen Firmen und Privatleuten, die schon seit mehreren Jahren dabei sind! Insgesamt haben sie mehr als 5.300 € gespendet!

Mittlerweile fast schon traditionell ist unsere Sammlung beim Weihnachtskonzert und beim Weihnachtsgottesdienst vom Goethe-Gymnasium. Dadurch kamen gut 900 € zusammen!

Und auch während des gesamten Schuljahrs sind die SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen an unserer Schule wieder mit Klassenpatenschaften an dem Projekt beteiligt. Zwölf Klassen sammeln wieder Geld für „Pasos Pequeñitos“ – und konnten so bisher auch mehr als 1000 € an die Kita geben! Was in diesem Jahr neu ist: Die Patenklassen können sich ein Patenkind  aus der Kita zuteilen lassen, mit dem sie auch Kontakt aufnehmen können.

Vielen Dank an alle, die sich in diesem Schuljahr für Pasos Pequeñitos engagieren und spenden!

 

Herzlichen Glückwunsch!!!

Die Kita „Pasos Pequeñitos“ feiert 12-jähriges Jubiläum! Und nicht nur das, gleichzeitig dürfen wir auch Rosalina, der liebevollen Leiterin der Kita, zu ihrem 10-jährigen Jubiläum gratulieren.In Honduras ist gerade eine besonders gefährliche Situation vorzufinden, da es ziemliche Schwierigkeiten bei der Präsidentschaftswahl dort gibt. Trotzdem ist Dr. Vera Dinkelacker, die Gründerin der Kita, nach Honduras gereist, um diese tollen Jubiläen mit ihren „Schützlingen“ zu feiern. Bei der Gelegenheit hat sie einige schöne Fotos gemacht und uns geschickt:

 

goethe kidz4kidz … wieder in Aktion!

Im letzten Schuljahr haben drei Mitglieder der goethe kidz4kidz ihr Abi gemacht und können nicht mehr mitarbeiten. Umso toller ist es, dass  gerade sechs neue Mitstreiterinnen aus der 6. und 8. Klasse zu uns gestoßen sind. Wir sind jetzt zu zehnt!

Heute haben wir einen Brief an über 100 Firmen geschrieben, in dem wir wieder um Spenden bitten. Wir hoffen auch wieder auf viele Klassenpatenschaften im Goethe-Gymnasium, damit wir die Kita Pasos Pequeñitos mit vereinten Kräften gut unterstützen können!

Ein gutes Schuljahr für die goethe kidz4kidz und die Kita Pasos Pequeñitos

Das Schuljahr geht zu Ende und wir wollen uns hier bei allen Spendern bedanken, die dazu beigetragen haben, dass es wieder ein sehr gutes Jahr für die Kita Pasos Pequeñitos in Honduras wurde!

Das Beste zuerst: Gemeinsam haben wir es geschafft! Mit der Hilfe von Schülern, Lehrern, Eltern, Unternehmen und anderen Spender ist genug Geld zusammengekommen, sodass alle Kosten “unserer” Kita in Honduras für 2017 gedeckt sind.

Bis zum Ende des Schuljahres haben wir insgesamt 10.305 € Spenden eingenommen, davon allein 1.346 € durch acht Klassenpatenschaften und 2.870 € Spenden von Eltern und Lehrern, durch das Weihnachtskonzert und ein Benefizkonzert des DUO ATEMBOGEN. Ganz besonders hat uns gefreut, dass die Spenden von Firmen und UnternehmerInnen dieses Jahr einen Rekordstand von 5.040 € erreicht haben. Zum Vergleich: Im ersten Jahr (2012) waren es 3.525 €.

Wir finden es toll, dass viele Firmen mehrfach gespendet haben. Es ist schön zu sehen, dass sich Unternehmer*innen davon mitreißen lassen, wenn sie sehen, dass hunderte Schülerinnen und Schüler sich über mehrere Jahre für ein soziales Projekt engagieren.

Natürlich haben wir uns in den letzten 5 Jahren über jede Spende gefreut. Aber heute wollen wir mal ausdrücklich hervorheben, dass es sechs Firmen gibt, die uns ganz besonders unterstützt haben:
Da sind zwei Unternehmen zu nennen, die uns jedes Jahr eine Spende überwiesen haben: es sind die Firmen Holz Bumb und dm drogeriemarkt aus Karlsruhe. dm hat sogar zusätzlich noch viele Einkaufsgutscheine für unsere Gewinnspiele und Verlosungen gespendet!
Fast genauso häufig (nämlich 4 x in 5 Jahren) haben die Firmen burger inneneinrichtungen, WIBU Systems (beide Karlsruhe) und .riess engineering aus Karlsbad gespendet. Und auch das Software-Unternehmen CAS hat sich besonders für Pasos Pequeñitos engagiert: 2013 und 2015 führte CAS eigene Spendenaktionen in der Weihnachtszeit durch, aus denen jeweils Erlöse von 1.200 € und 1.340 € an die Kita geflossen sind. Es gibt noch mehr Spender, die wir hier gerne ehren würden, aber nicht alle möchten in der Öffentlichkeit genannt werden. Schaut aber ruhig mal im Hauptmenü unter “Firmen”, da sind die Logos der meisten Firmen abgebildet, die sich zusammen mit der Schulgemeinde und Freunden des Goethe-Gymnasiums für unser Projekt in Honduras eingesetzt haben.

Schulfest und Abschlussgottesdienst

Auch in der letzten halben Woche des Schuljahres 2016/17 hatten wir noch zwei Chancen bei Schulveranstaltungen weitere Spenden für “unsere” Kita in Honduras zu sammeln.

Zuerst fand am Montag, dem 24.7., unser Schulfest statt. Fast schon traditionell hatten wir wieder die liegengebliebenen Klamotten und anderen Gegenstände sortiert und boten sie gegen eine Spende an. Hierbei kamen über 200 € zusammen, die wir nun an die Kita überweisen können.

Zwei Tage später war der allseits ersehnte letzte Schultag vor den Sommerferien gekommen, und wie jedes Jahr ging die Kollekte des kreativen und liebevoll gestalteten Gottesdienstes wieder als Spende nach Honduras. Dadurch konnten weitere 152 € nach Honduras weitergeleitet werden.

Wir möchten uns dafür ganz herzlich bei der ganzen Schulgemeinschaft bedanken, besonders bei Herrn Dr. Aichelin, für die tolle Unterstützung während des vergangenen Schuljahres.

Weihnachtsgeschichte für Pasos Pequeñitos

Beim Weihnachtskonzert des Goethe-Gymnasiums Karlsruhe 2016 in der Evangelischen Stadtkirche durften wir goethe kidz4kidz die Weihnachtsgeschichte lesen. Zusammen mit dem Musik-4Stünder der JG2 konnten wir so eine direkte Verbindung zwischen den Besuchern und Pasos Pequeñitos herstellen. Die Hälfte der eingenommenen Spenden gingen zudem an die Kita in Honduras. Nachdem auch unser Direktor Herr Dr. Aichelin unser Projekt nochmals wirklich toll vorgestellt und zum doppelten Spenden aufgerufen hat, können wir nun eine spitzenmäßige Summe von 590 € nach Honduras überweisen!

Ein Stück Frieden nach Honduras

Der Weihnachtsgottesdienst unserer Schule am letzten Schultag 22.12.2016 vor Weihnachten hatte dieses Mal das Thema “Frieden”. Ein Stück Frieden sendeten die SchülerInnen und LehrerInnen anschließend mit der Kollekte nach Honduras zu Pasos Pequeñitos: 79 € kamen so zusammen! Vielen Dank für alles!

Benefizkonzert zugunsten der Kita Pasos Pequeñitos

Wie im letzten Jahr gab das Klezemerduo ‘AtemBogen’ wieder ein Benefizkonzert zugunsten unseres Projekts ‘Pasos Pequeñitos’. Die gut besuchte Veranstaltung fand am 23. Oktober im Kulturhaus Mikado statt und hat allen große Freude und wunderschöne Klänge beschert. In einer kurzen Pause stellten wir uns und unser Projekt vor. Am Ende der Veranstaltung standen wir bei leckerem Kuchen (Danke an die Bäckerei Dietz in Malsch!) noch für Fragen bereit. Auch die Kinder von Pasos Pequeñitos können sich freuen, denn an diesem Tag kam die stolze Spendensumme von 585 € zusammen. Vielen Dank dem Kulturhaus Mikado und dem Duo AtemBogen!